piwik

Rezepte

Laktosefreie Zimtmousse

Foto-FlickrHedonistin,-«Zimtmousse»,-CC-BY-SA-2.0-(generisch)-Lizenz
thierry
Geschrieben von thierry

Laktosefreie Zimtmousse für 4 Personen

Laktosefreie Zimtmousse für 4 Portionen
Portionen:4
Zutaten:
– 2 Eigelb
– 60g Zucker
– 2 EL Zimt Pulver
– 150g laktosefreier Magerquark
– 3 Scheibe Gelatine; in kaltem Wasser eingeweicht
– 300ml laktosefreier Rahm geschlagen
– 2 EL Zucker
– 1/2 TL Zitronen Saft
– Zimtpulver; zum Bestreuen
Zubereitung:
Eigelb mit Zucker und Zimtpulver schaumig rühren, laktosefreier Magerquark darunter mischen. Die Gelatine gut ausdrücken und im Wasserbad auflösen. Laktosefreie Quarkmasse unter ständigem Rühren zur Gelatine geben, passieren und im Kühlschrank ansulzen (dh. die zubereitete Masse so lange ruhen lassen, bis sie am Rand geliert) lassen. Eiweiss steif schlagen, Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Zuerst den laktosenfreien Rahm, dann das Eiweiss unter die laktosefreie Quarkmasse ziehen. Masse mit wenig Zitronensaft aromatisieren und im Kühlschrank während vier bis sechs Stunden fest werden lassen. Die Mousse auf Tellern anrichten und mit Zimtpulver bestreuen.

Foto: Flickr/Hedonistin«Zimtmousse»CC BY SA 2.0 (generisch)-Lizenz.

Über den Autor

thierry

thierry

Initiant und Gründer des Portals www.laktoseintolerant.ch als es noch kein grosses Nachschlagewerk oder Empfehlungsplattform gab.

Kommentar hinterlassen