piwik

Rezepte

Laktosefreier Tiramisu ohne Alkohol

Foto-FlickrRoberto-Verzo,-«Tiramisu»,-CC-BY-SA-2.0-(generisch)-Lizenz
Geschrieben von Gastbeitrag

Laktoserfreier Tiramisu ohne Alkohol, damit es auch die Kinder geniessen können.

Laktoserfreier Tiramisu ohne Alkohol, damit es auch die Kinder geniessen können.

Zubereitungszeit:15 Minuten
Kochzeit:3 Stunden
Portion: 1 Tiramisukuchen

Zutaten:
50g Zucker
200g Löffelbiskuits
200g laktosefreier Frischkäse
200g laktosefreier Quark
3 Eier
200ml kalter Kaffee
20g Kakaopulver

Zubereitung:
Das Eiweiss trennen und zu steifem Eischnee schlagen. Eigelb mit Zucker hellcremig aufschlagen. laktosefreier Frischkäse und Quark zur Eigelbmasse geben und sehr gut verrühren. Als letztes den Eischnee unterheben. Am Ende sollte eine lockere, etwas schaumige Creme entstanden sein.
Die Löffelbiskuits mit der Zuckerseite ganz kurz in den Kaffee tauchen. Mit der Hälfte der leicht getränkten Löffelbiskuits den Boden der Servierform bedecken (Zuckerseite nach oben). Darauf die Hälfte der Creme verteilen. Erneut eine Lage Löffelbiskuits legen und darauf die zweite Hälfte der Creme verteilen und glatt streichen. Tiramisu in den Kühlschrank stellen, am besten über Nacht. Vor dem Servieren den Kakao dünn über die Oberfläche sieben.

Foto: Flickr/Roberto Verzo, «Tiramisu», CC BY SA 2.0 (generisch)-Lizenz.

Über den Autor

Gastbeitrag

Persönlichkeit, die ihre Erfahrungen oder Wissen mit anderen teilen möchte.

Kommentar hinterlassen