piwik

News

Grund für das Portal www.laktoseintolerant.ch

shout
thierry
Geschrieben von thierry

Unsere Beweggründe und Motivation das Portal www.laktoseintolerant.ch ins Leben zu rufen und weiterhin zu beleben.

Der Artikel der Aachener Zeitung motivierte uns diesen Post zu veröffentlichen, um unsere Beweggründe zu erläutern und auch das Finanzielle zu erklären.
http://www.aachener-nachrichten.de/ratgeber/gesundheit/ernaehrungsberatung-im-internet-selten-objektiv-und-unabhaengig-1.598502

Zusammenfassend geht es im Artikel darum, dass viele Portale selten objektiv sind und somit rein aus finanzieller Motivation entstehen. Wir möchten hier ganz klar hinweisen, das wir uns davon distanzieren möchten. Das Portal, auf dem Sie sich gerade befinden, wurde von zwei laktoseintoleranten Personen ins Leben gerufen. Denn als wir Laktoseintoleranz bei uns feststellten, gab es noch nicht so viele laktosefreie Produkte oder Erklärungen und Hilfen. Um im heutigen Produktejungel nicht unter zu gehen, publizieren wir Empfehlungen, Presseberichte oder Neuigkeiten die wir finden. Ausserdem versuchen wir viele verschiedene Ansichten und Tests zu veröffentlichen, um unseren Lesern genügend Informationen zu liefern, damit Sie sich selbst ein Bild machen können, was Sie kaufen oder nehmen möchten. Die Rezepte haben wir selber getestet oder unsere Freunde und Familienmitglieder. Gerne können Sie sich auch melden und Ihr Rezept bei uns kostenlos publizieren lassen.

Zum Finanziellen: Natürlich hat es auch einen kleinen finanziellen Aspekt, denn wir müssen auch das Technische bezahlen. Die Verlinkungen auf die Produkte, die beispielsweise nicht im Schweizer Einkaufsladen erhältlich sind, verweisen auf Amazon.de. Da wir in der Grenzregion sesshaft und in 15min in Weil am Rhein sind, empfehlen wir auch die laktosefreien Produkte aus Süddeutschland. Im Falle vom Amazon nutzen wir das Affiliatenetzwerk. Ebenso nutzen wir Google AdSense Werbung auf der Homepage. Der kleine Gewinn aus Afilliatenetzwerk von Amazon und Google AdSense geht in die Kasse für das Webhosting und den technischen Support, den wir von EIKYU GmbH erhalten. Die Webagentur mit Sitz in Basel hat uns unentgeldlich in das System zur Publikation dieses Portals geschult. Sie waren begeistert von unserer Idee, etwas für die Laktoseintolerante-Community zu machen.
Zusammenfassend: Mit unseren Werbeeinnahmen finanzieren ausschliesslich die Webseite.

Bei den meisten Produkten haben wir zuerst Kontakt mit den Unternehmen via Email aufgebaut und um Ihre Erlaubnis zur Publikation gebeten. Viele waren nicht einverstanden oder gaben uns keine Antwort. Schade. Bei Produkten aus Coop oder Migros versuchen wir die News zu publizieren.

Wir versuchen das Portal so sachlich und fachgerecht zu gestalten. Sollten Sie sich gedrängt fühlen, oder empfinden Sie die Werbung als störend, sind wir offen für konstruktive Kritik.

Besten Dank

Über den Autor

thierry

thierry

Initiant und Gründer des Portals www.laktoseintolerant.ch als es noch kein grosses Nachschlagewerk oder Empfehlungsplattform gab.

Kommentar hinterlassen